Garagenboden und Fliesenlieferung

Heute und in der letzten Woche hat sich wieder einiges getan auf der Baustelle. Nachdem der Kessel mit dem Ausheizen beschäftigt ist, haben wir uns um die Garage gekümmert. Wir haben uns für einen geschliffenen Betonboden (mit einer kaputten Dachrinne – ein Missgeschick des Mischwagenfahrers) und für braune Wandfliesen entschieden der Boden wurde vor 14 Tagen eingebracht und letzte Woche geschliffen. Die Wandfliesen hat mein Schwiegervater diese Woche verlegt. Es sollten nicht die letzten Fliesen im Haus sein…

…denn es stand auch die Fliesenlieferung für den Wohnbereich auf dem Programm…

Nachdem uns Herbert (einer unserer Nachbarn) die Fliesen mit dem Radlader in die Garage gehoben hat, konnte man auch gleich ein Auto „probestellen“.


Schreibe einen Kommentar